Wer kann Supervision/Beratung in Anspruch nehmen?

Das Supervisionsangebot gilt für alle Mitarbeitende, die in der verfassten Kirche tätig sind.

Konkret sind es folgende Berufsgruppen:   

  • Erzieherin / Erzieher
  • Gemeindepädagogin / Gemeindepädagoge
  • Kirchenmusikerin / Kirchenmusiker
  • Küsterin / Küster
  • Pfarrerin / Pfarrer
  • Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter
  • Sozialpädagogin / Sozialpädagoge
  • Verwaltungsmitarbeiterin / Verwaltungsmitarbeiter
  • und alle Anderen!

Und plötzlich weißt Du:
Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen,
Und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.
Meister Eckhart

Landeskirchlich anerkannte Supervisorinnen und Supervisoren des Konvents für Supervision der EKvW und der Lippischen Landeskirche

 
 
 
 
Zielgruppe
 

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung der EKvW - Iserlohner Str. 25 - 58239 Schwerte
Fon: 02304 / 755-141/142 - Fax: 02304 / 755-157 - institut-afw@institut-afw.de - Impressum