Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Unter "Aktuelle Veranstaltungen" finden Sie unten alle Veranstaltungen von IAFW und GPK in chronologischer Reihenfolge. Zusätzlich bieten wir beide Programm als PDF-Dateien.

Jahresprogramm 2021 GPK als PDF

Jahresprogramm 2021 IAFW als PDF

Blended Learning - die Verbindung von digitalen und analogen Medien und Methoden in der Konfirmandenarbeit

Angebot Nr.: 4.1.1
Beginn: 08.03.2021
Ende: 11.03.2021
Ort: Haus Villigst, Schwerte
Leitung/Referentinnen/Referenten:
  • Dr. Iris Keßner, Schwerte

Beschreibung:

Nicht erst seit der Corona-Pandemie ist vielen klar geworden, welche Möglichkeiten in digitalen Tools für die Konfirmandenarbeit liegen. Wir begegnen damit Jugendlichen auf ihren Kommunikationsplattformen und können methodisch vielfältige Angebote machen. Teamerinnen und Teamer können uns dabei versiert begleiten. Natürlich kann das nicht die persönliche Begegnung ersetzen – aber ergänzen. In dem Kolleg werden wir gemäß des Konzepts des „blended learning“ verschiedene digitale Methoden und Tools für die Konfirmandenarbeit kennenlernen und sie konzeptionell zusammendenken. Welche digitalen Methoden lassen sich in den Konfi-Alltag einbauen? Welche Inhalte können sich mit welchen Methoden gut erfahren lassen? Was verändert sich dadurch in der Konzeption meiner Konfirmandenarbeit?
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an das Pädagogische Institut der EKvW, Frau Sabine Gravili (Tel.: 02304 755-166; E-Mail: Sabine.Gravili@pi-villigst.de).

Veranstaltunsbüro:
Sabine Gravili
Telefon: 02304/755-166

Veranstalter:
Pädagogisches Institut der EKvW (KA)

Partner:

Weiterführende Informationen:
Pädagogisches Institut der EKvW