Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Unter "Aktuelle Veranstaltungen" finden Sie unten alle Veranstaltungen von IAFW und GPK in chronologischer Reihenfolge. Zusätzlich bieten wir beide Programm als PDF-Dateien.

Jahresprogramm 2021 GPK als PDF

Jahresprogramm 2021 IAFW als PDF

Lutherische Kirche und Diakonie in der postsowjetischen Gesellschaft Lettlands

Traumata, Herausforderungen, Perspektiven

Angebot Nr.: 7.1.5
Beginn: 13.06.2021
Ende: 19.06.2021
Ort: Riga, Saldus, Liepaja, Lettland

Beitrag für Teilnehmende aus den beteiligten Landeskirchen:
440 Euro

Leitung/Referentinnen/Referenten:
  • Günter Hensch, Hilchenbach
  • Heike Hilgendiek, Schwerte

Beschreibung:

Nach langer sowjetischer Okkupation errang Lettland 1991 die staatliche Unabhängigkeit. Immer hatten Lettinnen und Letten sich kulturell, religiös, politisch und wirtschaftlich als Mitteleuropäer gesehen. Heute gehört Lettland zur Nato, UNO und EU. Aber die ‚sowjetischen Schatten‘ sind in Wirtschaft, Verwaltung und Zivilgesellschaft noch spürbar.

Die lutherische Kirche war lange prägend. In sowjetischer Zeit aber wurden alle kirchlichen und diakonischen Aktivitäten behindert oder untersagt. Kirchen wurden geschlossen, Würdenträger inhaftiert oder deportiert. Seit 30 Jahren arbeiten Kirche und Diakonie nun an ihrer (Neu-)Organisation und suchen ihre Rolle in der säkularisierten und globalisierten Gesellschaft. Die unkritische Rückbesinnung auf die lutherische Tradition mit ihrem alten Selbst- und Staatsverständnis ist problematisch. Innere Spannungen belasten die kirchliche Entwicklung zusätzlich.

Begegnungen und Gespräche mit Gemeinden, Kirchenleitung, diakonischen Einrichtungen und säkularen Partnern beleuchten Hintergründe und vermitteln Eindrücke von politischen Rahmenbedingungen, sozialen Herausforderungen und zivilgesellschaftlichen Entwicklungen.

Das Seminar ist ausgebucht. Auf der Warteliste ist kein Platz mehr frei.

Zusätzliche Informationen:

Vorbereitungstreffen am 28. April 2021, 10 bis 16 Uhr in Haus Villigst

Veranstaltunsbüro:
Ellen Sprenger-Kulage
Telefon: 02304/755-177

Veranstalter:
IAFW - Gemeinsames Pastoralkolleg