Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Alle Veranstaltungen von IAFW und Gemeinsamem Pastoralkolleg finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge. Filtern Sie in den Dropdown-Menüs nach Sachgebieten und Monaten. Für eine Suche nach Stichworten nutzen Sie gerne die Suchfunktion oben rechts.

Das Neue geschieht - Elisabeth und Zacharias

Bibliodrama mit Gestaltarbeit und Meditation.

Angebot Nr.: 2.1.1
Beginn: 22.01.2020
Ende: 24.01.2020
Ort: Haus der Stille - Abtei Königsmünster, Meschede

Beitrag für Teilnehmende aus den beteiligten Landeskirchen:
165 Euro

Leitung/Referentinnen/Referenten:
  • Albert Henz, Iserlohn
  • Heidemarie Langer, Hamburg

Beschreibung:

Da geschieht Unmögliches! Elisabeth und Zacharias haben sich ein Leben lang ein Kind gewünscht und keines bekommen. Doch nun wird es ihnen verkündet! Jetzt, wo sie alt sind. „Unmöglich“, sagt Zacharias dem Engel. Sprachlos wird der Alte an diesem Geschehen.
Im Bibliodrama erkunden wir die Geschichte des alten Paares und entdecken für uns Heutige Themen und Fragen: Unsere Bilder von Alten, von unmöglichen und doch neuen Geschehen, vielleicht ein Erahnen göttlichen Geistwirkens.

Veranstaltunsbüro:
Ulrike Wenning
Telefon: 02304/755-158

Veranstalter:
IAFW - Gemeinsames Pastoralkolleg