Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Alle Veranstaltungen von IAFW und Gemeinsamem Pastoralkolleg finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge. Filtern Sie in den Dropdown-Menüs nach Sachgebieten und Monaten. Für eine Suche nach Stichworten nutzen Sie gerne die Suchfunktion oben rechts.

Systemisch Denken und Handeln

Modul 1

Angebot Nr.: 9.5.1
Beginn: 10.03.2020
Ende: 12.03.2020
Ort: Internationales Ev. Tagungszentrum, Wuppertal

Beitrag für Teilnehmende aus den beteiligten Landeskirchen:
320 Euro

Leitung/Referentinnen/Referenten:
  • Dr. Petra Welz, Leipzig
  • Mirjam Steinhard, Wuppertal

Beschreibung:

Systemische Denk- und Handlungskonzepte zielen darauf ab, lösungsorientierte und ganzheitliche Veränderungsideen mit allen Beteiligten zu entwickeln. Besonders in komplexen Entwicklungs- und Veränderungsprozessen oder in Konfliktsituationen, in denen unterschiedliche Interessengruppen gemeinsam an Zielen arbeiten, kann die systemische Perspektive auf das Geschehen die beteiligten Akteure unterstützen. Im Beratungsprozess verstehen sich Beraterinnnen als Prozessbegleiter und vertrauen den Systemmitgliedern als "Experten" ihre eigene Lösung der Probleme zu. Sie nutzen dabei den Blick auf deren Ressourcen und Potentiale, im Sinne eines lösungsorientierten Ansatzes. Die Teilnehmenden des Kurses lernen Grundkenntnisse in der Systemtheorie, Organisationstheorie und -entwicklung kennen, reflektieren die Übertragung der Theorien auf kirchliche Organisationen und entwickeln ihre Rolle als Prozessberaterin im Kontext von kirchlichen Organisationen.

Veranstaltunsbüro:
Birgit Hinzmann
Telefon: 02304/755-257

Veranstalter:
IAFW - Gemeinsames Pastoralkolleg